Welche Gabe hast du?

Liebe Teamer / Liebe*r Teilnehmer*in,

wir hoffen, Dir geht es gut und würden uns freuen, von Dir zu hören.

Da wir so tolle Rückmeldungen für unser kleines Fotoprojekt bekommen haben, möchten wir für den Mai ein neues kleines Projekt mit euch starten.

Jeder soll dem anderen mit der Begabung dienen, die ihm Gott gegeben hat. Wenn ihr die vielen Gaben Gottes in dieser Weise gebraucht, setzt ihr sie richtig ein.

1. Petrus 4, Vers 10

Gott hat uns so viele unterschiedliche Gaben geschenkt. Manchmal scheint es ja, dass manche Gaben im Glauben besonders hervorgehoben werden, wie beispielsweise das Predigen oder das Singen im Kirchenchor. Doch in den letzten Wochen kam es auf ganz andere Gaben an. Beispiele sind: Wer kann einen Internetgottesdienst aufsetzten oder wer ruft in dieser schwierigen Zeit andere an und ermutig sie? Welche Gabe hat Gott Dir anvertraut? Und wie bringst Du diese ein? Genau um diese Frage geht es im oben genannten Monatsspruch für den Mai 2020 und in unserem neuen Projekt.

Du bist nun gefragt! Verrate uns Deine Gabe und wie du sie einsetzt! Gestaltest Du den Kindergottesdienst mit? Hilfst Du älteren Menschen beim Einkaufen oder gibst Du Nachhilfeunterricht? Überlege Dir, wie du Deine Gabe darstellen möchtest – dies kann als Foto, selbstgemaltem Bild, einem kleinen Video oder in einer ganz anderen Form sein. Du darfst auch gerne mehrere Gaben auf einmal darstellen. Ihr habt bestimmt großartige Ideen! Wir freuen uns darauf!!

Schickt uns Euren Beitrag mit der Ergänzung Eurer dargestellten Gabe(n), Euer Name und Euer Alter bitte bis zum 29. Mai an info@aej-saar.de und Ihr könnt das Ergebnis am 02. Juni auf unserer Homepage, Facebook und Instagram wiederfinden.

Bleibt gesund!

Herzliche Grüße,

Eure aej saar