Wir suchen eine:n Jugendbildungsreferent:in (m/w/d)!

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend Saar (aej saar) sucht zum 15. Januar 2023

eine:n Jugendbildungsreferent:in (m/w/d) in Vollzeit

für die Fachstelle für Evangelische Jugendarbeit Saar (FEJAS) des Kirchenkreisverbandes An der Saar.

Hier findet Ihr die gesamte Ausschreibung!

Zu den Aufgaben gehört insbesondere (Die Schwerpunkte werden im Team in Abstimmung zugeordnet):

  1. Ihre Arbeitsschwerpunkte können beispielsweise die Themenbereiche Schüler:innen-arbeit, Eine-Welt, Medienpädagogik, Gender und Vielfalt, Europa und Interregionales, Erinnerungsarbeit sowie musisch-kulturelle Bildung sein.
  2. Sie bereiten dazu Angebote im Rahmen des Jahresprogramms der Evangelischen Jugend im Saarland vor und nach und führen diese durch. Die konzeptionelle Profilierung und Weiterentwicklung dieser Bereiche, sowohl inhaltlich als auch pädagogisch, ist erwünscht.
  3. Sie sind Expert:in und erste Ansprechperson für alle Kirchengemeinden und evangelischen Verbände im Saarland bei Fragestellungen zu Ihren Themenbereichen, insbesondere soweit diese die Jugendarbeit berühren. Die Übernahme weiterer Arbeitsschwerpunkte im Rahmen des Teams der FEJAS ist erwünscht.
  4. Sie führen Aus-, Fort- und Weiterbildungen für die ehrenamtlichen Mitarbeitenden durch und begleiten diese.
  5. Als Teil des hauptamtlichen Teams der FEJAS sind Sie außerdem die Kontaktperson für bestimmte Gemeinden und begleiten die Jugendarbeit dort vor Ort.
  6. Sie arbeiten mit den ehrenamtlichen Mitarbeitenden, dem hauptamtlichen Team der FEJAS sowie mit den Mitarbeitenden im gemeindepädagogischen Dienst und Ehrenamtlichen in den Gemeinden vor Ort zusammen zur Organisation, Unterstützung und/oder Durchführung von Angeboten in den Gemeinden und überregional.