Die aej saar in Corona-Zeiten

Was Anfang vom Jahr noch undenkbar war, ist nun Realität, wir müssen mit Corona leben lernen und deshalb wird auch unsere Planung „nur noch auf Sicht möglich“ sein. Das bedeutet, dass wir zwar an unserem Jahresprogramm derzeit arbeiten, aber da ganz viele Fragezeichen eingebaut sind. Also schreibt uns, was Ihr Euch wünschen würdet. Welche Themen findet Ihr spannend?

Wir freuen uns auf Eure Antworten an info@aej-saar.de

Anrufen könnt Ihr uns natürlich auch gerne: Wir sind weiterhin zu unseren gewohnten Geschäftszeiten (montags bis donnerstags von 9 bis 14 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr) erreichbar.

Hier habt ihr noch ein paar Seiten, die wir gut finden:

Alles Wichtige rund um die Pandemie für uns – denn nur wer gut informiert ist, handelt auch richtig:

corona.saarland.de

Gegen Langeweile: Lernapp Anton

anton.app

Hier gibt es Spiel- und Bastelideen:

www.labbe.de

Lest euch doch mal was vor:

www.stiftunglesen.de

Hier gibt es Infos für Schüler*innen, auch zu Praktika oder Berufen:

www.yaez.de

Lifestyle-Themen, Artikel zu Digitalem, Bewerbungstipps und anderes gibt’s hier:

www.reif-magazin.de

Andachten und Gottesdienste aus eurer Region gibt es hier:

evangelische-kirche-saar.de

Spiele mit Abstand von Ute Benz:

Zusammen – auf Abstand

Außerdem posten wir auch weiterhin bei Instagram und Facebook – auch mal Schönes, denn Lachen ist auch in dieser Zeit gesund.

Wir wünschen Euch eine schöne Herbstzeit und passt gut auf Euch auf!!

Eure aej saar