Wie die Gruppe laufen lernt

Home/Juleica/Wie die Gruppe laufen lernt

04.-06. April 2014 & 16.-18. Mai

Seminar zum Erwerb der JugendgruppenleiterInnen-Card (Juleica)
Viele Anforderungen richten sich an junge Menschen, die sich entscheiden bei einem Seminar, einem Projekt oder regelmäßig in ihrer Gemeinde eine Gruppe zu leiten:
Die Jugendlichen fordern Spaß und Unterhaltung ein · die Gemeinde und die Eltern erwarten verantwortungs- · vollen Umgang mit den anvertrauten Kindern die Leitenden selbst wollen gut zuhören und · verantwortungsvoll im Team arbeiten sie wollen mit der Gruppe Spaß haben und die · rechtlichen Rahmenbedingungen kennen und erfüllen.
Wenn du diese Anforderungen als Gruppenleitende gut erfüllen möchtest, bietet die Juleica-Ausbildung die richtige Mischung aus lernen, ausprobieren, spielen und experimentieren.

Was: Frühlingskurs Juleica 1, 2014
Wann + Wo: 04.-06. April 2014 , Haus Sonnenthal, Wallerfangen 16.-18. Mai 2014, Jugendherberge Saarbrücken
Für wen: Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit ab 15 Jahre
Mit wem:Ulrike Zuda-Tietjen, Cath. Steitz, Phil. Braun
Kosten:50,- Euro (soll von Kgm. übernommen werden)
Kontakt:Ulrike Zuda-Tietjen,0 68 21 / 8 69 29 20, jugendreferat.saar-ost@ aej-saar.de
Kennwort Anmeldung:
Juleica-Kurs 1, 2014

2015-01-28T10:02:02+00:00 15.03.2014|Juleica|