Spieleseminar aej saar 02.-03.01.2018 in Tholey

//Spieleseminar aej saar 02.-03.01.2018 in Tholey

Das Spieleseminar der aej saar fand dieses Jahr in Tholey statt. Wir alle waren begeistert von der tollen Jugendherberge und der schönen Aussicht. In dieser Idylle lernten wir in den zwei Tagen sehr viele Spiele kennen – von Kennenlernspielen über Denkspiele bis zu Kooperations- und Brettspielen. Der Fokus lag darauf, die Stärken und Schwächen der Spiele zu finden und die Spiele verständlich und strukturiert anzuleiten und zu betreuen.

Besonders schön war das gemütliche Abendprogramm, im Rahmen dessen wir mit der gesamten Gruppe Gesellschaftsspiele ausprobierten. Immer wieder interessant sind die Einheiten, in denen jede_r Teilnehmer_in ein eigenes (oft selbst ausgedachtes) Spiel anleitet und für die Anleitung und das Spiel an sich eine konstruktive Rückmeldung erhält. Hierbei wurde sogar ein Rollenspiel, angelehnt an Die Werwölfe von Düsterwald, erklärt und mit großer Begeisterung gespielt.

Am Ende war sich die ganze Gruppe einig, dass das Spieleseminar toll war. Vor allem das Verhältnis auf Augenhöhe zu den Betreuenden wurde gelobt.

Annabelle Weber, Teilnehmerin

Das Spieleseminar wird als JuLeiCa-Aufbaukurs anerkannt. Bei einer Gruppengröße von mindestens 10 Teilnehmenden kann es individuell geplant und nach euren Vorstellungen durchgeführt werden.

Kontakt:

info@aej-saar.de,

Telefon: 0 68 1 / 41 62 0 274

2018-01-09T22:09:59+00:00 09.01.2018|Allgemein|