Methoden der Stressbewältigung für die Oberstufe

Home/Allgemein/Methoden der Stressbewältigung für die Oberstufe

Methoden der Stressbewältigung für die Oberstufe, 24.-26.04.2016, eine Kooperation mit der Rastbachtalschule.

Mit 24 Jugendlichen im Alter von 16 bis 17 Jahren waren wir 3 Tage in der Jugendherberge in Baerenthal (Frankreich). Schöne Landschaft, gutes Essen und eine Unterkunft, in der wir uns wohlgefühlt haben.

Angefangen haben wir mit der Erhebung von Stressfaktoren. In den 3 Tagen haben wir verschiedene Methoden vorgestellt, ausprobiert, kennengelernt, die es uns ermöglichen können, Stress abzubauen: Musikmeditation, positive Feed-back-Übung, Wohlfühlkarussell, Schreibmeditation (zu Impulsen, zur eigenen Person), Naturmeditation (Kraft schöpfen), Lebenslaufmeditation, Gruppenbilder, mein „Ich“, Spiele.
Zusammensein mit Freunden haben wir durch das Zusammensein „rund um die Uhr“ indirekt erlebt und erfahren. Zusammensein mit Vertrauten, Unterstützung kann heilen helfen und Stress verringern.

Alle konnten unter den vorgestellten Methoden für sich persönlich etwas finden und mitnehmen. Für alle –auch für uns im Team- drei intensive Tage und eine runde Sache.

2016-04-24T13:46:41+00:00 24.04.2016|Allgemein|